Bounty- Muffins

Moin Moin ihr Lieben,
Das Semester ist fast überstanden. Das Butterbirnchen hat die Weihnachtsmütze abgesetzt und meldet sich wieder zurück. Die Tage stehen zwar noch ein paar Klausuren und Abgaben an, aber trotzdem finde ich wieder Zeit zum Backen und Fotografieren.
Dabei habe ich wieder festgestellt, wie sehr mich diese Zeit in der Küche entspannt.

Weiterlesen

Advertisements

Tag 9: Gewürzmuffins mit Apfelkompott (vegan)

Moin Moin ihr Lieben,
Wie wäre es mit herrlich winterlichwürzigen Muffins?
Dann habe ich hier das perfekte Rezept für euch! Meine kleinen Wintermuffins schmecken schön schokoladig und sind auch noch vegan. Anstelle von Eiern habe ich ein würziges Apfelkompott gekocht, dass für Bindung sorgt und den Muffins gleichzeitig einen ganz besonderen Geschmack verleiht.

Weiterlesen

Muffins mit weißer Schokolade und Frischkäsehaube

Moin Moin ihr Lieben,
Gestern habe ich diese Muffins mit weißer Schokolade gebacken. Sie sind super lecker und ruck Zuck zusammengerührt. Für die Zubereitung braucht ihr keine Eier und wenn ihr Pflanzenmilch verwendet, habt ihr gleich eine vegane Muffinvariante (dann natürlich ohne Frischkäsehaube). Ich mache solche schnellen Muffins immer gerne, um sie dann mit zur Uni zunehmen. Wobei ich auch hier dann empfehle sie ohne Häubchen zu machen…das schmiert einfach weniger in der Brotdose…

Weiterlesen

Ruck, zuck Kürbismuffins

Moin Moin ihr Lieben,
Nach meinen Kürbis-Zimt-Schnecken und meinen Kürbispancakes habe ich heute Kürbismuffins für euch. Diese Muffins sind super einfach und innerhalb von fünf Minuten zusammengerührt. Besonders schnell geht es mit Kürbispüree aus dem Glas, davon habe ich eigentlich immer welches zuhause. Fertiges Püree findet ihr zum Beispiel bei der Babynahrung, dort sind weder Zucker noch andere Inhaltsstoffe zugegeben und es lässt sich sehr einfach portionieren (meine kleine Notlösung).

Weiterlesen

Super schokoladige Browniemuffins mit Streuseln und Gelee

Moin Moin ihr Lieben,
Heute hab ich für euch mal wieder ein super einfaches Muffinrezept. Unter vanilligen Streuseln verstecken sich ein großer Klecks Gelee und ein saftiger Schokoladenteig. Die Zubereitung geht ganz fix  und die Zutaten habt ihr bestimmt alle im Vorratsschrank. Einem spontanen Muffingenuss steht somit nichts im Wege.
Ich musste mit meinem Muffin gerade schon nach drinnen flüchten, Wespen scheinen diese Muffins wohl auch zu mögen…naja, so kann ich die Zeit drinnen nutzen, um mich meiner Bachelorarbeit zu widmen. Heute Abend gehen wir dann ins Kino und gucken „Baywatch“, wahrscheinlich kulturell sehr wertvoll haha.

Weiterlesen

Schokladige Donutherzen zum Valentinstag

Moin Moin ihr Lieben,
Der Valentinstag rückt immer näher. Wie wäre es also mit diesen super schokoladigen Donutherzen als süße Überraschung für den oder die Liebste?
Ein luftig lockerer Teig und eine knackige Schokoladenschicht on top, da schlägt das Herz aller Schokoliebhaber doch höher…die sind aber auch wirklich zu lecker!
Die Zubereitung geht ganz fix und wer keine Herzformen hat, kann genauso gut kleine Gugelhupf- oder Muffinförmchen verwenden.
img_7621 Weiterlesen