Tag 3: Gebrannte Mandeln mit Zimt

Moin Moin ihr Lieben,
Ich kann es kaum glauben, heute ist schon der 1. Advent! In drei Wochen ist Weihnachten! Ich dreh durch! Ich hab das Gefühl meine Begeisterung für die Weihnachtszeit steigt jährlich. Geht es euch auch so?
Wart ihr schon auf dem Weihnachtsmarkt? Ich gehe tatsächlich fast täglich über einen, wenn ich zur Uni gehe bzw. abends von der Uni komme. Und wie das immer duftet…herrlich!
Heute habe ich für euch ein absolutes Weihnachtsmarktrezept: Gebrannte Mandeln. Meine sind allerdings nicht ganz so süß wie gekaufte….

Zutaten für zwei Tüten gebrannte Mandeln:

100g Mandeln, geschält
50g Zucker
1/2 TL Zimt
20ml Wasser

In einer beschichteten Pfanne kocht ihr sämtliche Zutaten zusammen auf. Dabei müsst ihr die ganze Zeit weiter rühren, damit euch nichts anbrennt.
Sobald das Wasser verdampft ist, zieht ihr die Pfanne vom Herd. Dabei stetig weiterrühren, nach kurzer Zeit legt sich dann eine helle Schicht um die Mandeln.
Zum Abkühlen gebt ihr die Mandeln am Besten auf ein mit Backpapier belegtes Blech. Aber Vorsicht, die Mandeln sind noch sehr heiß!

Habt einen wunderschönen und entspannten 1. Advent!
Alles Liebe,
Euer Christbirnchen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s